Kasachstan

News

Wir sind inzwischen in Kasachstan auf dem Weg nach Astana, der Hauptstadt des Landes.
Wir werden unterwegs immer wieder herzlich begrüßt und aufgenommen. Oft werden wir gefragt, woher wir kommen und wohin wir fahren. Dann erfolgt eine kopfschüttelnde Bewunderung. Auch werden wir zum Tee eingeladen oder bekommen ein Eis spendiert.

Gestern sind wir in Kokshetau vom Tourismusbüro herzlich begrüßt worden. Der Direktor und seine Mitarbeiter gaben uns zahlreiche Prospekte und Informationen, sodass wir unsere bisherigen Pläne über den Haufen werfen. Unweit südlich der Stadt befindet sich ein Ressort mit Seen und Hügeln zum Wandern, sowie weiteren Attraktionen, wie z.B. ein See mit Flamingos, die wir sonst verpassen würden.

Wir genießen die sommerlichen Temperaturen, die kasachischen Köstlichkeiten und Landschaften. Die Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit der Menschen ist überwältigend.
Seit Tourstart bin ich nun fast 8000 Kilometer geradelt.

Bericht in der Libertatea (Cluj-Napoca)

News

Am 22. Mai wurde ein Artikel über mich in der Libertatea, einer Tageszeitung in Cluj-Napoca (Klausenburg) veröffentlicht.

A plecat în lume pe bicicleta
Frank Geusgen a plecat în aprilie sa viziteze lumea pe bicicleta, iar zilele trecute a sosit si la Cluj-Napoca. Pâna în aprilie anul viitor, el trebuie sa ajunga la Bangkok, Thailanda.

Übersetzung mit Google

A plecat în lume pe biciclet

Rede zum Tourstart

News

Kurze Ansprache vom Vorsitzenden des Radsport Rhein-Neckar, Rolf Heutling, und die von mir an die Mitglieder:

Bericht in der Hermannstädter Zeitung

News

Ausgabe vom 27.5.2011 in der Hermannstädter Zeitung

Reise der Veränderungen / 9000 Kilometer mit dem Fahrrad von Deutschland nach Thailand

Weiterlesen ...

Artikel in der Rhein-Neckar Zeitung

News

Das Wohnzimmer auf dem Gepäckträger

Der Artikel wurde veröffentlicht am 20.04.2011 in der Rhein-Neckar Zeitung.

Tourstart_RacketCenter_20110409

weiterer Bericht

News

Mit dem Fahrrad ein Jahr nach und durch Asien
Frank Keusgen startet am Samstag seine „Tour of Change“

siehe unter Radsport-Forum.de

Sprache
dezh-CNnlenfritrues