Bauernmarkt und die Gletscherhöhle von Scarisoara

Beitragsseiten

In Gârda de Sus in den Apuseni-Bergen wurde ich an dem Sonntag von einem Bauernmarkt überrascht. Alle Menschen aus der Umgebung hatten sich dort eingefunden. Da war was los. Von Eisentöpfen über Haushaltswaren und Naturprodukten bis zu Hufeisen und Pferdezaum konnte man alles kaufen, was der Bauer so braucht. Man war irgendwie um einige Jahrzehnte zurück versetzt. Mit Pferdefuhrwerken und abenteuerlichen Pickups und uralten LKWs wurden auch Kühe und Kälber abtransportiert.


<< Zurück - Weiter >>
Sprache
dezh-CNnlenfritrues